Herzlich willkommen beim Turn- und Sportverein Unterriexingen e.V. 1923!

(vom 22.11.2021 - 13:44)

Leider mussten wir unsere diesjährige Jahreshauptversammlung pandemiebedingt verschieben, jedoch wollen wir weiterhin schlagkräftig bleiben und haben aus diesem Grunde 3 Beiratsmitglieder kommissarisch ernannt.

Als kommissarische Mitglieder begrüßen wir sehr herzlich im Wirtschaftsausschuss Svenja Toprek, sowie die Beisitzer Juliane Hecker und Thomas Dolch.

Leider können uns die Beiratsmitglieder Tabea Dick, Nicole Maier und Manuel Mattes zeitlich im Beirat nicht mehr unterstützen.

(vom 15.11.2021 - 17:30)

Vielen Dank unserem Jugendtrainer, Sponsor & Vereinsmitglied Hans Kirchknopf aus Oberriexingen für die Spende der drei Handläufe (Bild linke Seite) zu unserem Vereinsheim Enzwiesen.

(vom 15.11.2021 - 09:30)

Sonntag, 14.11.2021
Kreisliga A3, 11. Spieltag
SGM Riexingen I – TSV Nussdorf ! 5:2 (3:1)

Zum 11. Spieltag empfingen die Riexinger den ungeschlagenen Tabellenführer aus Nussdorf – Motivation genug an einem Heimspiel-Sonntag in Oberriexingen.
Auf dem schweren Geläuf an der Mühlstraße versuchten beide Teams in den Anfangsminuten sich an die Umstände zu gewöhnen.

(vom 03.11.2021 - 07:56)

Der TSV Unterriexingen konnte nach 2 Jahren endlich wieder zum Laternenlauf einladen!
Am 2. November um 18 Uhr trafen sich viele motivierte Familien mit bunten Laternen, um sich mit Musikbegleitung des Musikvereins auf den Weg durch Unterriexingen zu machen. Anschließend gab es noch Kinderpunsch und Gebäck am Vereinsheim Enzwiesen für alle, die dabei waren.

Vielen Dank in dem Sinne an die Bäckerei Kutterer für die zwei gespendeten Hefezöpfe und an die Firma Kumpf für die Spende es Kinderpunsches, an den Musikverein Unterriexingen, der den Weg musikalisch begleitet hat und vor allem an die Übungsleiter des TSV, die sich um die Organisation, das Hygienekonzept und die Verpflegung gekümmert haben. Zudem noch einen Dank an die Eltern, die zusätzliche Backwaren gestellt haben sowie die Kinder die mit ihren teilweise selbst gebastelten Laternen den Weg geleuchtet haben.

(vom 19.10.2021 - 10:46)

Vergangenen Samstag wurde wieder routiniert von der Jugend Papier und Karton gesammelt.
Ein großer Dank geht an Thomas Dolch für das Sammelauto und an Susanne von unserer Tankstelle für die Dieselspende. Wie immer super. Genauso super wie die Aufmerksamkeiten von unserem Dorfmarkt Schütz. Danke. 

In so einem Umfeld mit der Unterstützung macht das Sammeln immer Spaß und viel Freude.

Danke auch an alle fleißigen Sammler in Uri und Umgebung, wir freuen uns schon aufs nächste Jahr. 

Die neuen Sammlungen werden wieder Anfang des Jahres bekannt gegeben. 

(vom 27.09.2021 - 11:08)

Fit im Alltag

als Kurs oder Dauerangebot
montags 9 - 10 Uhr ab 4. Oktober 2021 Turnhalle Jahnstraße

Pilates Kurs

mittwochs 18:30 - 19:30 Uhr ab 6. Oktober 2021 Turnraum Glemstal-Grundschule

Einstieg jederzeit möglich

Nähere Infos bei Susann Müller 0172 3521 775 smueller-uri@gmx.de

(vom 13.09.2021 - 20:21)

Schon 10 Jahre lang gibt es nun schon das Stadionheft "Sonntagsschuss": informativ, witzig und hochwertig, wird es immer gerne gelesen. Herausgeber ist der Förderverein des TSV Unterriexingen. Gegründet wurde das Heft von Jens, Kai-Uwe, Maurice, Marvin, Andy und Tobi. Über die Jahre kamen einige Teammitglieder dazu, andere blieben wieder weg. Das aktuelle Redaktionsteam besteht aus Jens Märkle, Marvin Müllner, Maurice Müllner, Tobias Mäule, Alexander Psarras, Stefan Maly und Sascha Hermann.

(vom 28.06.2021 - 13:34)

Unsere beiden Vereine TSV Oberriexingen und TSV Unterriexingen haben immer wieder Anfragen von Eltern, ob ihre 3-4 jährigen Kinder zum Fußballtraining kommen können. Kinder in diesem Alter benötigen jedoch noch sehr viel Aufmerksamkeit bis hin zur Einzelbetreuung, was ein einzelner Trainer/Übungsleiter nicht leisten kann. Daher haben wir, Jugendleiter, uns überlegt, eine Eltern-Kind-Fußballgruppe zu eröffnen.

(vom 21.06.2021 - 18:16)

Wir freuen uns sehr, dass Betina Mattes die Leitung des Lauftreffs übernommen hat! Ab dieser Woche wird sie die Nachfolge von Beate Osswald antreten.