Herzlich willkommen beim Turn- und Sportverein Unterriexingen e.V. 1923!

(vom 07.09.2020 - 19:02)

Wann?  Dienstag, 15:45 - 16:45 Uhr

Wer? Kinder von 4 bis 6 Jahre

Wo?  Turn- und Festhalle Unterriexingen

Wir sind Jungen und Mädchen zwischen 4 und 6 Jahren.
Am liebsten turnen, toben und spielen wir – miteinander oder mit Klein- und Großgeräten, Alltagsmaterialien, Zahlen, Formen und Farben.

Hast du auch Spaß daran, kletterst gern oder willst mit uns hüpfen, rennen, balancieren? Wir würden uns freuen, wenn noch ein paar Kinder mitmachen würden...

Anmeldung und Info:

(vom 07.09.2020 - 18:36)

Senioren!

Liebe Seniorenwandergruppe, nach langer Pause nun wieder eine Mitteilung, aber keine gute. Eigentlich wollten wir unser Sommer- bzw. Herbstfest am Donnerstag, den 17. September feiern. Aber wegen Corona müssen wir es, wie andere Vereine ihre Aktivitäten, absagen. Wann wir überhaupt mal wieder starten steht in den Sternen.

(vom 31.08.2020 - 16:42)

Nach den Sommerferien beginnen wieder unsere Übungsstunden der Turnabteilung. Damit sich die verschiedenen Gruppen nicht begegnen, werden manche Übungsstunden zu etwas anderen Zeiten als üblich stattfinden. Hier ist der neue Hallenplan:

1. Turn- und Festhalle Unterriexingen

(vom 31.08.2020 - 10:14)

Ein Angebot für Männer und Frauen ab ca. 60 Jahren, auch für Wiedereinsteiger geeignet.
Nicht nur in jungen Jahren, sondern auch und gerade mit zunehmendem Alter ist es wichtig sich sportlich zu betätigen, um Lebensqualität und Selbständigkeit zu erhalten. Menschen, die sich regelmäßig bewegen, bleiben länger körperlich fit und gesund und auch die Gehirnfunktion profitiert von regelmäßigem Sport.

(vom 12.08.2020 - 09:48)

Unsere Theatergruppe hat lange überlegt, wie die Theateraufführungen unter den Coronavorgaben gestaltet werden können, dass sie für das Publikum und für das Ensemble selbst wie in den vielen Jahren zuvor viel Vergnügen bereiten können. Nun haben sie doch entschieden, in diesem Jahr keine Vorstellungen zu geben. Wir hoffen jetzt auf die gewohnten Termine im nächsten Jahr!

(vom 31.07.2020 - 16:40)

Leider werden dieses Jahr unsere URIgen WEINnächte nicht stattfinden können. Die Hygienevorschriften sind so umfangreich, dass es für die arbeitenden Mitglieder nicht zumutbar wäre. Vermutlich wäre auch die Stimmung bei den Besuchern getrübt, wenn es eine Zugangsbeschränkung gäbe. Insgesamt sehen wir zu viele Schwierigkeiten, hoffen aber, dass wir nächstes Jahr wieder im gewohnten Rahmen feiern dürfen.

(vom 26.07.2020 - 17:39)

Die Nachholtermine für die Kurse Kinderyoga und Stillezauber unter der Leitung von Julia Weißgerber finden vom 21.09.20 bis zum 05.10.20 statt, unter der Voraussetzung, dass die Ansteckungsgefahr weiterhin so niedrig bleibt und die Kinder ohne Kontaktbeschränkung turnen dürfen.

(vom 20.07.2020 - 12:23)

Letzten Samstag war die TSV Jugend wieder unterwegs und hat in Unterriexingen Altpapier gesammelt. 

(vom 10.07.2020 - 16:34)

3 Tage Fußball-Camp in Unterriexingen vom 2. - 4. September 2020

Infos und Anmeldung bei: Stefanie Schmid, Oberriexinger Str. 23, 71706 Unterriexingen oder online anmelden unter: www.fussballschule-bentz.de

 

(vom 28.06.2020 - 16:37)

Liebe Mitglieder des TSV Unterriexingen,

die neue Verordnung erlaubt weitere Lockerungen ab dem 1. Juli:

-  Im organisierten Trainings- und Übungsbetrieb kann von der Abstandsregel abgewichen werden, wenn das die für die Sportart nötig ist. Abseits des Sportbetriebes ist der Abstand von mindestens 1,5 Metern weiter einzuhalten.

- Die maximale Gruppengröße für den Trainings- und Übungsbetrieb ist entsprechend der generellen Corona-Verordnung auf 20 Personen beschränkt, das ist aber doppelt so groß wie bisher 10 Personen.

- Umkleiden und Duschen dürfen wieder benutzt werden. Es ist jedoch sicherzustellen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzerinnen und Nutzern eingehalten werden kann. Der Aufenthalt ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu beschränken.

- Flächendesinfektionsmittel sind nicht mehr erforderlich, geeignete Reinigungsmittel reichen aus.

Nach wie vor müssen Trainings- oder Übungsstunden vorher mit dem zuständigen Vorstand vereinbart werden. Hallen können nur nach Absprache des Vorstands mit der Stadt genutzt werden. Auch die neue Corona-Verordnung verlangt einen Hygieneplan und die Dokumentation der Teilnehmer.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand

Thomas Arnold, Ingo Noack, Marleen Noack