Herzlich willkommen beim Turn- und Sportverein Unterriexingen e.V. 1923!

(vom 11.01.2020 - 10:05)

Tabata lebt von intensiven 4-Minuten-Intervallen - super für Figur und Fitness. Diese ist unterteilt mit je 20 Sekunden Belastung und 10 Sekunden Pause. Das Ganze wird 8-mal wiederholt. Die kurzen intensiven Einheiten trainieren Ihr gesamtes Herz-Kreislauf-System. Sie verbessern Ihre aerobe und anaerobe Leistungsfähigkeit beim Ausdauersport, etwa beim Laufen, Schwimmen, Radfahren. Auch für Fußballer, Handballer und andere Teamsportler ist das intensive Intervalltraining nützlich. Und damit nicht genug: Tabata ist ideal zum Abnehmen und lässt Ihre Kilos purzeln.

(vom 08.01.2020 - 15:14)

Innerhalb weniger Wochen wurde zum zweiten Mal unser Sportplatz zerstört. Für all unsere Fußballer ist ein guter Rasenplatz die Grundlage für ihr Spiel und man kann sich vorstellen, wie ärgerlich und wütend sie sind, wenn sie diese Furchen sehen. Im Winter wächst das Gras nicht und wir wissen noch nicht, wann der Platz wieder bespielbar sein wird. Wir rufen alle Zeugen auf, sich bei der Polizei oder beim Vorstand zu melden.

 

(vom 04.01.2020 - 15:33)

Sie möchten sich bei Yoga entspannen und zu innerer Ruhe finden? Kommen Sie zum

Kurs am Donnerstag von 20:10 - 21:10 Uhr ab dem 9. Januar 2020 im Gymnastikraum der Turn- und Festhalle in Unterriexingen vorbei!

12-mal, Kosten für Mitglieder 48 €, für Nichtmitglieder 96 €, der Betrag wird mit Sepa-Lastschrift abgebucht. Bitte bringen Sie Ihre Kontonummer zum ersten Termin mit.

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 9 Personen begrenzt.

(vom 20.12.2019 - 13:01)

Am 13. Dezember 2019 fand die Abschlussfeier der Seniorenwandergruppe im Vereinsheim Enzwiesen statt.

(vom 10.12.2019 - 20:21)

Weihnachtlicher Spaß in der Turn- und Festhalle

Am Samstag, den 7.12. feierten wir in der Turn- und Festhalle in Unterriexingen unsere diesjährige Kinderweihnachtsfeier. Gut gelaunt starteten wir in den Nachmittag, an dem 6 unserer Turngruppen einen Auftritt vorbereitet hatten.

Zu Beginn, um 14 Uhr, gab es für alle Kaffee, Kuchen, Brezeln und kalte Getränke. Diese konnte man sich an den Verkaufsstellen, die teilweise von den Eltern und teilweise von den Übungsleitern betreut wurden, holen.

(vom 08.12.2019 - 18:58)

Wir sind sehr stolz, dass Lara Kopf und Inessa Weißgerber ihre Ausbildung zur Trainerassistentin Gerätturnen erfolgreich abgeschlossen haben. Alea Toprek plant diese Ausbildung im nächsten Jahr. Herzlichen Glückwunsch!

(vom 29.11.2019 - 11:15)

Alle Kinder auf der Bühne zum Abschluss

(vom 11.11.2019 - 11:12)

Am 9. November fand unser Erste Hilfe Kurs für Übungsleiter und Trainer statt. Hier übten wir verschiedene Verbände. Herzlichen Dank an Georg Hoppe und Martina Jentsch vom DRK Ortsverein Markgröningen, die uns Theorie und Praxis der Ersten Hilfe näherbrachten.