Lauftreff Radtour 2019

Gespeichert von admin am Di., 23.07.2019 - 09:15

Am 13. Juli 2019 stand die diesjährige Radtour in unserem Kalender. Leider war das Wetter am Samstagmorgen weniger einladend für eine Radtour. Auf die entsprechende Feststellung des Tourguides in der Whatsapp-Gruppe, folgte von den ganz harten Teilnehmern überraschend die Antwort, dass sie wie vereinbart am Start sein werden. Das war eigentlich nicht die erhoffte Antwort.

Also machten sich um 10.00 Uhr insgesamt 10 Pedaleure bei Nieselregen auf den Weg. Am schlimmsten hat es uns auf der Etappe nach Markgröningen erwischt, weil es immer heftiger geregnet hat. Als dann alle die komplette Regenmontur anhatten, ließ der Regen auf dem Langen Feld allmählich nach. In Zazenhausen ging es die Himmelleiter empor und weiter über den Schnarrenberg am Deutschen Wetterdienst vorbei, hinunter nach Stuttgart-Hofen an den Max-Eyth-See. Ab hier hat sich die Sonne dann mehr und mehr gezeigt, sodass wir den Start dann doch nicht bereut haben. Nach Rast im Treffpunkt am See ging es weiter Neckar abwärts bis Hoheneck mit Zwischenstopp in den Zugwiesen, gegenüber Poppenweiler und über das Monrepos weiter nach Tamm, dort im Schützenhaus Getränkehalt und anschließend noch Stopp bei der Eisdiele in Bissingen, vor dem Endspurt nach Uri, wo wir gegen 17.00 Uhr wieder eingefahren sind. Der Abschluss fand am Abend beim Kelterrock des MCU statt.                                                                                         T.S.

Ein herzliches Dankeschön an unseren Tourguide Thomas für die schöne aber doch auch hügelige Fahrradtour!!!!!