Abschied von Sonja Ott

Gespeichert von admin am Mo., 22.11.2021 - 14:11

Seit mehr als 20 Jahren war Sonja Ott als Kursleiterin für den TSV Unterriexingen aktiv. Als staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin sorgte sie in all dieser Zeit dafür, dass die Kursteilnehmer ein besseres Körperbewusstsein bekommen, dass die Körperhaltung verbessert wird, sich alle im Alltag rückenschonend bewegen und Spaß an der Bewegung haben. Immer mittwochs trafen sich die Gruppen zur Wirbelsäulengymnastik, viele Teilnehmer waren über lange Jahre hinweg treu dabei. Vor einiger Zeit musste Sonja die Abendkurse einstellen und konnte nur noch eine Gruppe am Vormittag leiten. Auch der Kursname musste sich anpassen zu "Aufrecht und stabil", das war eine Vorgabe wegen der Zugehörigkeit zum Gesundheitssport. Jetzt muss sie aus beruflichen Gründen leider ganz aufhören. Wir danken Sonja sehr herzlich für die lange Zeit als Kursleiterin. Wir schätzen ihr Engagement für den Verein sehr und wünschen alles Gute für die Zukunft.