SGM II setzt ihre Siegesserie weiter fort

Gespeichert von Alex Psarras am Mo, 03.12.2018 - 20:27 time

02.12.2018

Kreisliga B7, 16. Spieltag

SV Kaman 91 Bönnigheim I - SGM Riexingen II 2:5 (1:2)

 

Am ersten Adventswochenende stand für die SGM Riexingen II das erste Rückrundenspiel an. Man trat auswärts beim Tabellenletzten in Bönnigheim an. Die Mannen um das Trainerduo Tobias Glaser und Lukas Macionczyk wollten auch beim Tabellenletzten drei Punkte holen und deshalb war man sich vor dem Spiel bewusst, dass man es nicht unterschätzten sollte. Die Partie begann etwas verspätet. Bereits in Minute acht traf Kai Hof nach einem stark getretenen Eckstoß. Danach schaltete man aber zur Verwunderung aller mitgereisten Zuschauer ein bis zwei Gänge zurück. So bekam der Gastgeber die ein oder andere Torchance. In Minute 21 kam die Heimmannschaft zum Ausgleich. Markus Bäurle traf leider ins eigene Tor. Danach schaltete man wieder ein Gang hoch und man konnte in der 36. Minute in Person von John Yar den Führungstreffer erzielen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff entschied der Unparteiische auf Foulelfmeter für die Gäste aus Riexingen. Diesen setzte Yar aber an den Querbalken. Nach dieser Aktion pfiff der Unparteiische Peter Mertel zum Pausentee.

 

Nach der Pause wollte man unbedingt konzentrierter und konsequenter nach vorne spielen, was auch sehr gut gelang. Bereits nach fünf gespielten Minuten erhöhte man auf 3:1. Für die SGM traf Maximilian Marek. Vorausgegangen war ein gutes Kombinationsspiel durchs Mittelfeld. Mit dieser 2-Toreführung im Rücken ließ man es erneut gemächlicher angehen - dies bestrafte Kaman sofort mit dem Anschlusstreffer. Mohammed Aluthman überwand Torhüter Joachim Bäuerle im eins gegen eins. Nach dem zweiten Gegentreffer wurde die Mannschaft aus Riexingen wieder wach und konnte keine fünf Minuten später den zwei Tore Vorsprung wiederherstellen. Für die Zweitvertretung aus Riexingen traf wieder John Yar. 20 Minuten vor Schluss konnte die SGM II sogar noch das fünfte Tor erzielen. Nach einem schönen Doppelpass von Marco Conte und Agostino Toscano, traf Conte aus 10 Metern. Danach plätscherte die Partie vor sich hin und der Schiedsrichter pfiff die Partie pünktlich ab.

 

Mit diesem Sieg konnte die SGM Riexingen II ihre Siegesserie ausbauen und so steht nun nächste Woche das absolute Topspiel in Oberriexingen an. Gegner ist der VFB Vaihingen. Mit einem Sieg in diesem Spiel und im neuen Jahr spielt man definitiv um den Aufstieg mit. Hierzu braucht man aber eine Leistungssteigerung, ansonsten wird es sehr schwer, nächste Woche zu gewinnen. Kommt vorbei und unterstützt die Jungs aus Riexingen.

 

Die SGM bedankt sich bei allen mitgereisten Fans!

 

Es spielten: Joachim Bäuerle, Markus Bäuerle, Kai Hof, Noah Wetzel, Ferdinand Pflugfelder, Steffen Mayr, Marco Schöfer, Timo Müller, Max Marek, Maxi Fröschle, John Yar, Marco Conte, Sascha Hermann, Timo Volz

 

Zuschauer: ca. 25

Schiedsrichter: Peter Mertel

sh