Gaukinderturnfest am 9./10. Juli 2016 in Eglosheim

Gespeichert von admin am So, 17.07.2016 - 20:38 time

 

Rund 1500 Kinder aus 40 Vereinen fanden sich am Samstag und Sonntag bei schönstem Sonnenschein auf dem Sportgelände des TSV Eglosheim ein. Wir vom TSV URI fuhren am Sonntagmorgen mit 17 Kids nach Eglosheim. Hier nun die Ergebnisse unserer Jungs und Mädels:

 

Bären-Cup Jahrgang 2008/09

Kleiner Bär: Emily Petermann

 

Allgemeiner Wahl-Dreikampf weibl. Jugend E

Abby Polom (16,40 Punkte) und Saskia Loistl (14,65) 

 

Pflicht-Vierkampf weibl. Jugend F (7 Jahre)

20. Platz Elly Noack (40,10 Punkte), 21. Clara Mößmer (40,05) und 24. Katharina Häcker (39,60) von 31 Teilnehmerinnen

 

Pflicht-Vierkampf weibl. Jugend E

7. Platz Annemie Groß (44,65 Punkte), 16. Lucy Dolch (43,55), 17. Anne Bader (43,50)

und 46. Marie Mattes (40,45) von 62 Teiln.

 

Pflicht-Vierkampf weibl. Jugend D

4. Platz Inessa Weißgerber (48,55 Punkte) von 55 Teiln.

 

Allg.-Wahl-Dreikampf männl. Jugend E

32. Platz Philipp Glora (21,45 Punkte) und 35. Roman Weißgerber (20,05)

 

Allg.-Wahl-Dreikampf männl. Jugend D

18. Platz David Follak (32,00 Punkte), 27. Mario Glaser (29,90), 33. Tobias Buchenroth (28,15) und 36. Noah Johnson (26,50) von 39 Teilnehmern

 

Liebe Jungs und Mädels, auch wenn der eine oder andere nicht ganz so zufrieden ist über den erreichten Platz, so sind wir Übungsleiter doch mächtig stolz auf euch.

Manch einer von euch war zum ersten Mal bei einem so großen Wettkampf dabei, andere mussten schon in höheren Gruppen diese Herausforderung annehmen, aber glaubt mir, dabei sein ist alles und die Hauptsache ist doch, dass ihr alle euren Spaß dabei hattet.

Herauszuheben sind jedoch Inessa und Annemie, die an diesem Tag wirklich einen supertollen Wettkampf abgeliefert haben. Das war wirklich Weltklasse Mädels!!

Wir Übungsleiter gratulieren euch allen ganz herzlich zu diesen tollen sportlichen Ergebnissen. Macht einfach weiter so.

Herzlichen Dank an alle Mamas und Papas, die als Fahrer, Sonnenschirmhalter und Zuschauer der Sonne getrotzt haben und mit uns so lange vor Ort ausgeharrt haben. Ein ganz besonderes Dankeschön geht hierbei auch an Mathias Follak, Ingo Noack und Herrn Johnson, die uns als Riegenführer und Kampfrichter hilfreich an diesem Tag unterstützt haben.

 

-Turnabteilung-

sr