E-Junioren 3-7 Auswärtssieg

Gespeichert von Mathias Follak am So, 09.04.2017 - 23:32 time

2017-04-09a.jpg

Zu unserem verschobenen Punktspiel in Weissach am 8.4.2017 traten unsere E-Junioren völlig entspannt und mit nur 9 Spielern an. Mag es das tolle Frühlingswetter gewesen sein oder die Gewissheit, dass wir als Tabellenletzter eigentlich nichts zu verlieren hatten. Auf jeden Fall stimmte an diesem Spieltag mal wieder alles für unser Team und der ein oder andere kam schon mit einem guten Gefühl hierher. Obgleich es nicht gerade ein toller Einstieg in diese Partie war. Gleich nach dem Anstoß kam es zu Unstimmigkeiten in


unserer Abwehr und wir fingen schon nach 20 Sekunden unseren ersten Gegentreffer. Unser Team ließ sich dadurch jedoch nicht beeindrucken. Die Antwort folgte prompt mit dem 1:1 Ausgleich durch einen Treffer von David in Minute 1. Die Fronten waren geklärt. Von nun an tasteten sich beide Mannschaften erst einmal ab. Erst in Minute 11 spitzelte erneut David den Ball aus spitzem Winkel am gegnerischen Keeper vorbei ins lange Eck zum 1:2. Zum 1:3 erhöhte dann Lucas in der 16. Minute. Er konnte die Unordnung vor dem Weissacher Tor nach einem wiederholten Einwurf nutzen und mit Links einnetzen. In Minute 19 reihte sich dann unser Geburtstagskind Tobi in den Torschützenreigen ein, als er kämpferisch das 1:4 errang. Kurz darauf stand nach einem erneuten Angriff unserer Mannschaft Bünyamin am richtigen Fleck und erhöhte zum 1:5 in der 21. Minute. Bei so viel Toreuphorie vergaßen unsere Jungs nur eine Minute später ihr Defensivspiel, was bis dahin sehr gut war, und wir bekamen unseren 2. Gegentreffer zum 2:5. Doch schickte kurz von Ende der ersten Halbzeit Lucas die Gastgeber mit unserem 6. Treffer in die Pause.

Nach der Pause machten die Weissacher erneut Druck auf unser Tor, den wir aber recht gut Stand halten konnten. Nur in Minute 38 kamen sie noch einmal durch und erhöhten zum 3:6. Den Sack zu machte in Minute 21 schlussendlich Tobi mit dem 3:7 nach einem durchsetzungsstarken Zweikampf gegen zwei Gegenspieler.

Das Resümee der Trainer für diesen Spieltag fiel auf jeden Fall sehr gut aus! Die Stimmung innerhalb der Mannschaft und vor allem auch jedes Einzelnen war sehr positiv. Diesen Sieg habt Ihr Euch wieder einmal selbst erkämpft! Weiter so Jungs.

Es spielten: Lucas, Tobias, Mario, David, Gianluca, Collin, Jona, Bünyamin und Mats.

MF